AMV-Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen und archivierten Pressemeldungen: Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand bei allem, was das Agrarmarketing für Mecklenburg-Vorpommern betrifft.

LunchVegaz erweitert Produktionsstätte - Erstes Förderdarlehen vergeben

Bürgschaftsbank unterstützt Start-up aus Rothenklempenow bei der Markteinführung veganer Fertiggerichte. Nachfrage nach schneller, nachhaltiger und gesunder Kost steigt

Ob Thai-Curry, marokkanische Kichererbsen oder Chili sin Carne: Govinda Thaler bietet vegane Fertiggerichte nach Rezepten aus der ganzen Welt an. Alle Gerichte werden in Bioqualität und ohne Zusatzstoffe zubereitet. Anschließend sind sie vakuumverpackt im Einzelhandel und im Onlineshop verfügbar. Die Nachfrage steigt. Deshalb investiert der 32-jährige in das Wachstum und schafft sechs neue Arbeitsplätze in Vorpommern. Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH (BMV) fördert die Investition mit dem ErLa-Darlehen, das in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt aufgelegt wurde.

Dateien zum Herunterladen

 

NETTO: Vier Millionen Wasserflaschen für Kunst und Kultur

Stavenhagen, 29.05.2017. Der regionale Lebensmitteldiscounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, unterstützt „Ansommern an der Seenplatte“ – die Kampagne des Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte, die mit Kultur- und Aktiv-Highlights in der Region wirbt. Anlässlich der Kooperation finden NETTO-Kunden ab sofort auf insgesamt vier
Millionen 0,5-Liter-Wasserflaschen der NETTOEigenmarke Mecklenburger Quelle Informationen zu der Pfingstaktion „KunstOffen“ sowie dem Entdecker-Wochenende „48 Stunden“ – beides Veranstaltungshighlights der Tourismusinitiative des Verbandes. Mit Wasserflaschen des langjährigen Lieferanten Darguner Brauerei sowie dem Motiv einer bunten Wasserwelt der Künstlerin Friederike Antony vom Kunstgut Patapaya in Neukalen zeigt der MehrWerte-Discounter einmal mehr, wie wichtig ihm die heimische Region ist.

Dateien zum Herunterladen

 

Symposium "Ernährung für die Gesundheit"

Am 16.05.2017 trafen sich im Radisson Blu Hotel in Rostock ca. 300 interessierte Fachleute der Ernährungs- und Gesundheitsbranche beim Symposium "Ernährung für die Gesundheit".

Dateien zum Herunterladen

 

1. Norddeutscher Ernährungsgipfel

Nach 16 Jahren Organisation erfolgreicher Branchentage Ernährungswirtschaft lädt der Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) am 19. April 2017 zum 1. Norddeutschen Ernährungsgipfel ein. Mehr als 170 Vertreter der Branche und aus Dienstleistungsbereichen, aus Handel, Politik und Verwaltung, Wissenschaft und anderen Netzwerken in Deutschland treffen sich in Ahrenshoop.

Große Emotionen am Strand von Warnemünde

Aktion Rostocker Horizonte geht in die dritte Runde

Rostock, 5. April 2017. Atemberaubende Bilder, umrahmt von eindrucksvoller Musik zum Sonnenuntergang am Strand von Warnemünde: All das macht die Rostocker Horizonte aus. Am 16. Juni ist es wieder soweit: Neben den Arbeiten bekannter Künstler werden an diesem Freitagabend auch eine Auswahl einzigartiger Impressionen von Hobby-Fotografen zu sehen sein, präsentiert von Rostocker. Das Besondere: Mitmachen kann jeder* – egal ob Freizeit-, Hobby- oder Profifotograf.

Dateien zum Herunterladen

 

Neue Produktionsmaschinen im Käsewerk in Blievenstorf

Die NORDGUT Käsewerk Hoffmann GmbH & Co. KG aus Blievenstorf (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat ihre Betriebsstätte um neue Produktionsmaschinen erweitert. Das Unternehmen produziert Schmelzkäse in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, Abpackgrößen und Sortierungen. „Das Traditionsunternehmen hat in neue Maschinen investiert, um seine Produktauswahl den veränderten Nahrungsmittelwünschen seiner Kunden anzupassen. Mit der Betriebserweiterung werden 22 Arbeitsplätze gesichert“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Presse-Information.

Dateien zum Herunterladen

 

Wenige Wochen vor Produktionsstart gewinnt BIO am SUND GmbH weitere Kunden auf der Branchenmesse BIOFACH 2017

Die in Stralsund ansässige BIO am SUND GmbH steht kurz vor dem Start der eigenen Produktion von hochwertigen Bio-Trockenfrüchten. Der neue Manufakturbetrieb in Greifswald wird Mitte März in Betrieb gehen. Mit mehr Arbeitskräften und mehr Nachfrage als ursprünglich eingeplant.

Im Vorfeld das Produktionsstarts gelang es BIO am SUND auf der führenden Branchenmesse BIOFACH in Nürnberg neue Großkunden zu gewinnen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Presse-Information.

 

Dateien zum Herunterladen

 

AMV organisiert zum 10. Mal Landesmesseauftritt auf der BIOFACH

Dateien zum Herunterladen

 

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016: Braumanufaktur investiert weiter in Qualität

Hansestadt Stralsund, 11.01.2017: Neue Brauspezialitäten, Erweiterung des Gärkellers, Ausbau des Sudhauses, Eröffnung der Gastronomie in der Elbphilharmonie, neues Etikettendesign und Relaunch der Webseite: Die Störtebeker Braumanufaktur hat 2016 zahlreiche Projekte erfolgreich abgeschlossen. „Das vergangene Jahr war ein echter Marathon für alle Mitarbeiter. Und wir sind erfolgreich durch‘s Ziel gegangen“, resümiert Inhaber Jürgen Nordmann. So war 2016 das bisher erfolgreichste Jahr in der Unternehmensgeschichte. Das zeigt sich in den Absatzzahlen: 180.000 Hektoliter Störtebeker Brauspezialitäten wurden in den letzten 12 Monaten abgefüllt und verkauft – neuer Rekord.

Dateien zum Herunterladen

 

NETTO setzt bei Fleisch auf regionale Lieferanten

Stavenhagen, 30.01.2017. Der regionale MehrWerte-Discounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, bezieht ab sofort größtenteils alle Selbstbedienungsartikel (SB) im Schweine- und Rindfleischbereich in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen von „Die Rostocker“. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet NETTO eng mit dem mittelständischen Familienunternehmen zusammen, das bereits alle NETTO-Märkte mit Wurstwaren beliefert.

Dateien zum Herunterladen