Torben Godskesen zum neuen Geschäftsführer von NETTO Deutschland ernannt

Vom Marktleiter zum Geschäftsführer im Schnelldurchgang – Torben Godskesen ist mit NETTO aufgewachsen und wird nun zum Geschäftsführer in Deutschland befördert

Stavenhagen, den 05.09.2017. Torben Godskesen (34 Jahre) wird zum neuen Geschäftsführer (CEO) des regionalen Lebensmitteldiscounters NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, befördert. Godskesen ist seit fünfzehn Jahren bei der Dansk Supermarked Group beschäftigt und zeigt eindrucksvoll die Karrieremöglichkeiten im Einzelhandel. Nach Dänemark ist Deutschland für das Unternehmen der zweitgrößte Markt, dessen Aktivitäten Godskesen ab sofort verantwortet.

Dateien zum Herunterladen

 

Zurück