Lebensmitteldiscounter NETTO stets auf regionalem Kurs

Der regionale Lebensmittel-discounter NETTO mit Hauptsitz in Stavenhagen ist ein Tochterunternehmen der Salling Group und hat seine Wurzeln in Dänemark. Im Jahr 1990 eröffnete NETTO in Deutschland den ersten Markt im mecklenburg-vorpommerischen Anklam. Mittlerweise ist der Discounter an 345 Standorten in Nord- und Ostdeutschland vertreten und setzt bei seinen Produktlieferanten neben Qualität vor allem auf eines: Regionalität.

Die Vermarktung regionaler Qualitätslebensmittel gehört zu den wichtigsten Unternehmensgrundsätzen des dänischen Discounters.

Dateien zum Herunterladen

 

Zurück