Messen und Messebeteiligungen

Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) ist bestrebt neue Absatzmöglichkeiten für Kleinst- und Kleinproduzenten zu erschließen. Im Zuge dessen sind wir auf die Verkaufs- und Erlebnismesse „LAND und GENUSS“ in Leipzig gestoßen.

Seit 2012 findet diese Messe mit steigenden Besucherzahlen jährlich im Februar in Frankfurt am Main statt, in diesem Jahr werden dort an zwei Messetagen ca. 22.000 Besucher erwartet.

Im vergangenen Jahr fand „LAND und GENUSS“ erstmals in Leipzig statt. Die Kombination der Trends „Landlust“, „Regionalität & Bio“ und „Freude am Gärtnern“ begeisterte bei der Erstveranstaltung 2018 die Besucher und sicherte sich zur Premiere eine interessierte und kaufkräftige Fangemeinde.

Landlust pur mitten in der Stadt - die Verkaufs- und Erlebnismesse „LAND und GENUSS“ öffnet am 22. und 23. Juni 2019 zum zweiten Mal ihre Tore in Leipzig. Sie bietet eine Plattform für die kulinarische und landwirtschaftliche Vielfalt der mitteldeutschen Region.

Zu den Ausstellungsschwerpunkten der „LAND und GENUSS“ zählen u.a.

  • Direkt vom Hof - Direktvermarkter
  • Regionalität & Bio
  • Vinothek und Spirituosen
  • Manufakturen, Street Food und Foodtrucks

Mitteldeutschland und damit auch Leipzig ist für unsere kleinen Produzenten ein guter Absatzmarkt, denn gerade für diese Region hat sich Mecklenburg-Vorpommern wieder zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Durch die Präsentation der Produkte aus MV auf der Messe steigt der Bekanntheitsgrad und die Wiedererkennung wird beim Besuch unseres Bundeslandes erhöht.

Nutzen Sie diese Messe um sich zu präsentieren und überzeugen Sie die Verbraucher in der Region Leipzig von den erstklassigen Produkten aus Mecklenburg-Vorpommern!

Der AMV kümmert sich derzeit um Unterstützungsmöglichkeiten für den Messeauftritt in Leipzig. Deshalb kann zum heutigen Zeitpunkt noch keine Aussage zu den tatsächlichen Kosten getroffen werden. Andererseits müssen wir, um Fördermöglichkeiten in Angriff nehmen zu können, eine kritische Masse an Interessenten nachweisen können.

Ziel des AMV ist ein Gemeinschaftsauftritt mit kleinen Produzenten des Landes unter dem AMV-Dach und dem Claim „Schmeck die Natur - Mecklenburg-Vorpommern“.

Bitte teilen Sie uns kurzfristig bis spätestens 14. Februar 2019 Ihr Interesse an der Teilnahme mit.

Diese Rückmeldung ist eine unverbindliche Interessensbekundung.

Sie haben noch Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Interessensbekundung für die LAND und GENUSS in Leipzig

 

Zum 20. Mal ist Mecklenburg-Vorpommern mit einer Länderhalle auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten (Halle 5.2b). Es präsentieren sich dort neben dem Veranstalter des Länderauftritts, dem Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, die Landkreise des Landes und eine Vielzahl an Lebensmittelproduzenten sowie Vertreter aus Gastronomie und Tourismus.
Erstmalig organisiert der AMV zum Auftakt der Grünen Woche am 18.01.2019 ein Zusammentreffen zwischen Mitgliedsunternehmen des Vereins als regionale Lebensmittelproduzenten und Einkäufern des MehrWerte-Discounters NETTO. Ziel dieser Verkaufsfördermaßnahme für regionale Erzeugnisse aus MV ist es, den Unternehmen den Weg in die Handelsregale zu ebnen. Die Gespräche sollen auch auf zukünftigen IGW-Messen eine fachliche Ergänzung zum Messeauftritt des Landes darstellen.

Die internationale Fachmesse „Welt der Handelsmarken“ 2019 der Private Label Manufacturers Association (PLMA) findet vom 21. - 22. Mai 2019 im RAI Exhibition Centre in Amsterdam, Niederlande, statt.

Auf der weltweit größten, jährlich stattfindenden internationalen Fachmesse der Handelsmarken treffen sich Hersteller und Einzelhändler aus aller Welt, um neue Produkte kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und sich von neuartigen Ideen für das Handelsmarkengeschäft inspirieren zu lassen.

Im Downloadbereich finden Sie weitere Informationen zur Messe.

Auf der am 14. und 15. November stattfindenden Bio- und Naturproduktemesse NOFF/NPS in Malmö/Schweden bündelt Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) 8 deutsche Bioproduzenten auf einem deutschen Gemeinschaftsstand. Sie kommen aus den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Bayern, Niedersachsen, Hamburg und Berlin.

 

Pressemitteilung zur NOFF zum Download

 

Die Vorbereitungen für die Nordic-Organic Food Fair Messe, der einzigen Biomesse in Skandinavien sind in vollem Gang.

In diesem Jahr ist die Beteiligung auf dem, durch den AMV organisierten, Gemeinschaftsstand besonders groß.

8 Aussteller aus 5 Bundesländern werden Ihre Produkte den schwedischen Fachkunden präsentieren.

Mit dabei aus Mecklenburg-Vorpommern sind die Unternehmen: HANF FARM GmbH,  Obstgut Coorßen GmbH & Co. KG sowie Riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG - Betriebsstätte Dodow. Aus Niedersachsen ist die Bohlsener Mühle GmbH & Co. KG dabei. Die Unternehmen Bayernwald Früchteverwertung KG und Raab Vitalfood GmbH reisen aus Bayern an und eat Performance GmbH aus Berlin sowie PURYA GmbH aus Hamburg sind ebenfalls Teil der Landespräsentation.

Die Organisation übernimmt der AMV.

Wir erwarten eine spannende Messe mit neuen Kontakten und Handelspartnern.

Sie interessieren sich auch für den schwedischen Markt und möchten im nächsten Jahr an der Messe teilnehmen?

Sprechen Sie uns gerne an!

Anuga vom 05. - 09.10.2019 in Köln

Die Anuga als Weltleitmesse der Ernährungswirtschaft findet vom 05. bis 09.10.2019 in Köln statt und versammelt die internationalen Branchenakteure. 2017 kamen 7.405 Aussteller aus 107 Ländern und mehr als 165.000 Fachbesucher aus 198 Ländern zur Anuga. Damit konnte ein erneuter Zuwachs an Ausstellern und Fachpublikum verzeichnet werden. Vor allem das Konzept der 10 Fachmessen unter einem Dach macht die Anuga für die internationalen Fachbesucher sehr übersichtlich und ermöglicht einen zielgerichteten und effektiven Besuch der Messe.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der AMV vom Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Mecklenburg-Vorpommern den Auftrag zur Organisation und Betreuung der Ausstellergemeinschaft MV auf der Anuga 2019 erhalten hat.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bereits zum sechsten Mal hat der AMV vom Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Mecklenburg-Vorpommern den Auftrag für die Organisierung und Betreuung eines Gemeinschaftsstandes auf der Nordic Organic Food Fair (NOFF) am 14. und 15. November in Malmö/Schweden erhalten.

Es finden parallel in einer Halle zwei Fachmessen statt: die Naturproduktemesse Natural Products Scandinavia (NPS) und die Biomesse Nordic Organic Food Fair (NOFF). Im vergangenen Jahr fanden mehr als 4.700 Besucher aus 60 Ländern den Weg zum Fachmesse-Duo, auf dem 480 Unternehmen ausstellten. In diesem Jahr wird die Ausstellungsfläche noch einmal vergrößert werden. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 500 Ausstellern und 5.500 Fachbesuchern. Die NOFF ist die einzige Biomesse in Skandinavien. Sie treffen an nur zwei Tagen auf zahlreiche Fachbesucher.

In den vergangenen Jahren haben wir auch Aussteller anderer Bundesländer in unseren Stand integriert. In diesem Jahr liegen uns bereits jetzt Interessensbekundungen von Unternehmen aus mehreren Bundesländern vor, so dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass der AMV einen deutschen Gemeinschaftsstand organisieren wird. Das wird er aber nur dann tun können, wenn auch mindestens drei Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern dabei sind.

Ihr Interesse ist geweckt?

Wir benötigen zunächst eine unverbindliche Interessenbekundung bis zum 12.07.2018 , danach erst gehen wir in die konkrete Planung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!