Rückblick: PLMA 2014 in Amsterdam

 

In Amsterdam ging am 21.05.2014 nach 2-tägiger Messedauer die „World of Private Label“ der PLMA zu Ende. Die international bedeutendste Handelsmarkenmesse zeigte sich im Vergleich zum Vorjahr vergrößert und lockte fast 17.000 Fachbesucher aus aller Welt an. Damit liegt die Zahl des Fachpublikums fast doppelt so hoch wie im letzten Jahr.

Zufrieden mit dem Verlauf der Messe und vorsichtig optimistisch für das Nachmessegeschäft zeigte sich auch die MV-Ausstellergemeinschaft, die in diesem Jahr wieder vom AMV begleitet wurde. Einige Unternehmen wissen jetzt bereits, dass sie im nächsten Jahr wieder als Aussteller zur PLMA fahren werden.

Falls Sie ebenfalls Interesse haben, den AMV und die MV-Ausstellergemeinschaft zur PLMA 2015 zu begleiten, melden Sie sich einfach bei der AMV-Geschäftsstelle.

Zurück