AMV-Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen und archivierten Pressemeldungen: Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand bei allem, was das Agrarmarketing für Mecklenburg-Vorpommern betrifft.

1. Norddeutscher Ernährungsgipfel

Nach 16 Jahren Organisation erfolgreicher Branchentage Ernährungswirtschaft lädt der Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) am 19. April 2017 zum 1. Norddeutschen Ernährungsgipfel ein. Mehr als 170 Vertreter der Branche und aus Dienstleistungsbereichen, aus Handel, Politik und Verwaltung, Wissenschaft und anderen Netzwerken in Deutschland treffen sich in Ahrenshoop.

Große Emotionen am Strand von Warnemünde

Aktion Rostocker Horizonte geht in die dritte Runde

Rostock, 5. April 2017. Atemberaubende Bilder, umrahmt von eindrucksvoller Musik zum Sonnenuntergang am Strand von Warnemünde: All das macht die Rostocker Horizonte aus. Am 16. Juni ist es wieder soweit: Neben den Arbeiten bekannter Künstler werden an diesem Freitagabend auch eine Auswahl einzigartiger Impressionen von Hobby-Fotografen zu sehen sein, präsentiert von Rostocker. Das Besondere: Mitmachen kann jeder* – egal ob Freizeit-, Hobby- oder Profifotograf.

Dateien zum Herunterladen

 

Neue Produktionsmaschinen im Käsewerk in Blievenstorf

Die NORDGUT Käsewerk Hoffmann GmbH & Co. KG aus Blievenstorf (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat ihre Betriebsstätte um neue Produktionsmaschinen erweitert. Das Unternehmen produziert Schmelzkäse in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, Abpackgrößen und Sortierungen. „Das Traditionsunternehmen hat in neue Maschinen investiert, um seine Produktauswahl den veränderten Nahrungsmittelwünschen seiner Kunden anzupassen. Mit der Betriebserweiterung werden 22 Arbeitsplätze gesichert“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Presse-Information.

Dateien zum Herunterladen

 

Wenige Wochen vor Produktionsstart gewinnt BIO am SUND GmbH weitere Kunden auf der Branchenmesse BIOFACH 2017

Die in Stralsund ansässige BIO am SUND GmbH steht kurz vor dem Start der eigenen Produktion von hochwertigen Bio-Trockenfrüchten. Der neue Manufakturbetrieb in Greifswald wird Mitte März in Betrieb gehen. Mit mehr Arbeitskräften und mehr Nachfrage als ursprünglich eingeplant.

Im Vorfeld das Produktionsstarts gelang es BIO am SUND auf der führenden Branchenmesse BIOFACH in Nürnberg neue Großkunden zu gewinnen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Presse-Information.

 

Dateien zum Herunterladen

 

AMV organisiert zum 10. Mal Landesmesseauftritt auf der BIOFACH

Dateien zum Herunterladen

 

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016: Braumanufaktur investiert weiter in Qualität

Hansestadt Stralsund, 11.01.2017: Neue Brauspezialitäten, Erweiterung des Gärkellers, Ausbau des Sudhauses, Eröffnung der Gastronomie in der Elbphilharmonie, neues Etikettendesign und Relaunch der Webseite: Die Störtebeker Braumanufaktur hat 2016 zahlreiche Projekte erfolgreich abgeschlossen. „Das vergangene Jahr war ein echter Marathon für alle Mitarbeiter. Und wir sind erfolgreich durch‘s Ziel gegangen“, resümiert Inhaber Jürgen Nordmann. So war 2016 das bisher erfolgreichste Jahr in der Unternehmensgeschichte. Das zeigt sich in den Absatzzahlen: 180.000 Hektoliter Störtebeker Brauspezialitäten wurden in den letzten 12 Monaten abgefüllt und verkauft – neuer Rekord.

Dateien zum Herunterladen

 

NETTO setzt bei Fleisch auf regionale Lieferanten

Stavenhagen, 30.01.2017. Der regionale MehrWerte-Discounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, bezieht ab sofort größtenteils alle Selbstbedienungsartikel (SB) im Schweine- und Rindfleischbereich in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen von „Die Rostocker“. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet NETTO eng mit dem mittelständischen Familienunternehmen zusammen, das bereits alle NETTO-Märkte mit Wurstwaren beliefert.

Dateien zum Herunterladen

 

NETTO: Regionale Produkte auf den ersten Blick

Stavenhagen, 16.01.2017. Lebensmittel aus der Region sind frisch, umweltfreundlich und gut für die heimische Wirtschaft. Damit Kunden diese Produkte beim Einkauf schnell und einfach finden, führt der regionale MehrWerte-Discounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, das „RegioNah-Siegel“ ein. Ab sofort sind in den NETTO-Märkten alle Produkte mit dem neuen Siegel am Regal gekennzeichnet, deren Produktionsstätte sich im gleichen Bundesland befindet wie der Markt selbst.
In Mecklenburg-Vorpommern umfasst das regionale Angebot von NETTO derzeit rund 120 Produkte wie beispielsweise Fleisch- und Wurstwaren von die ROSTOCKER, Getränke von der Darguner Brauerei sowie Backwaren der Mecklenburger Backstuben.

Dateien zum Herunterladen

 

AMV und das Studentenwerk Rostock verwöhnen MV-Studierende mit regionalen Gerichten zur Winterzeit

Gemeinsam mit dem Studentenwerk Rostock organisiert der Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV), im Rahmen des aktuellen AMV-Großversorgerprojektes für eine Ernährung für die Gesundheit, eine kulinarische Mecklenburg-Vorpommern Woche. Die Studierenden in Rostock und Wismar haben eine Woche lang die Gelegenheit, sich kreative Kompositionen aus schmackhaften, regionalen Zutaten munden zu lassen.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.

NETTO mit neuer Geschäftsführung

Stavenhagen, 14.11.2016. Der regionale Lebensmitteldiscounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, und sein deutscher Geschäftsführer Paul Martin Berg haben sich im gegenseitigen Einvernehmen entschieden, in Zukunft getrennte Wege zu gehen.
Bis ein neuer deutscher Geschäftsführer gefunden ist, übernimmt der bisherige Leiter für Business Development und Geschäftsführung Entwicklung, Torben Godskesen, mit sofortiger Wirkung als Interim-Geschäftsführer sämtliche Aufgaben. Unterstützt wird er dabei von NETTO Group Geschäftsführer Claus Juel Jensen, der sich verstärkt dem Deutschlandgeschäft widmet.

Dateien zum Herunterladen